Fort- und Weiterbildungen

  • 16.05.2017: WS 1 - Schreiben ist Gold. - Andreas Hesse
    Mit Briefen erfolgreich Spender werben.
    Referent: Andreas Hesse
    Er ist das meistgenutzte Medium im Fundraising: Obwohl Millionen Spendenbitten jährlich ungelesen bleiben, erbringt ein guter Brief an die Freunde meines Projekts nach wie vor erstaunliche Erfolge. Der Spendenbrief ist nach wie vor das erfolgreichste Instrument im Fundraising. Wie aber gestalte ich einen Brief so, dass er genau meine Spenderinnen und Spender anspricht? Wie hebe ich mich ab, nutze die Erkenntnisse des Marketings und bleibe gleichzeitig persönlich und individuell? Und was muss beachtet werden, damit meine Briefe „nicht nur schön sind“, sondern auch tatsächlich zu Spenden führen? Im Tagesseminar „Schreiben ist Gold“ geht es um die Frage, wie ein Spendenbrief zum Aufbau und zur Festigung der Spenderbeziehung genutzt werden kann. Mit Unterstützung der Workshopleitung entwickeln die Teilnehmenden Schritt für Schritt ihren eigenen Spendenbrief. Dabei erfahren sie, wie ein guter Spendenbrief geplant, getextet und gestaltet werden kann.
    Ort: Diakonie Mitteldeutschland, Merseburger Straße 44, 06110 Halle / Saale
    Beginn: 09:30 Uhr
    Ende: 16:30 Uhr
    Kosten: 149
    Termin: 16.05.2017
  • 16.08.2017: WS 3 - Fundraising für Einsteiger. - Andreas Hesse
    Referent: Andreas Hesse
    In diesem Seminar erhalten Sie grundlegende Informationen zu den wichtigsten Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für erfolgreiches Fundraising. Wir geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Instrumente und Maßnahmen. Sie erfahren, wie Unternehmenskooperationen gelingen und was Sie beispielsweise tun müssen, um eine Stiftung zu gewinnen. Zudem wird ausreichend Zeit vorhanden sein, um Ihre individuellen Projekte zu besprechen und Fundraisingstrategien zu entwerfen, die Sie für Ihre weitere Planung und Arbeit in Ihrer Organisation nutzen können.
    Ort: Diakonie Mitteldeutschland, merseburger Straße 44, 06110 Halle /Saale
    Beginn: 09:30 Uhr
    Ende: 16:30 Uhr
    Kosten: 149
    Termin: 16.08.2017
    anmelden
  • 26.09.2017: WS 4 - Praxisseminar Sponsoring. - Andreas Hesse
    Unternehmen als Partner gewinnen
    Referent: Andreas Hesse
    Auf den ersten Blick sind alle Gewinner: Das Unternehmen hat sich gut präsentiert, die gemeinnützige Einrichtung hat den gewünschten Betrag erhalten und die zu fördernde Maßnahme konnte qualitativ hochwertig umgesetzt werden. Wann aber gelingt Sponsoring? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Welche Partner sind geeignet, welche Preise angemessen und welche steuerrechtlichen Sachverhalte müssen bedacht werden? Das Praxisseminar Sponsoring richtet sich an Mitarbeitende gemeinnütziger Einrichtungen mit grundlegenden Erfahrungen in den Bereichen Fundraising und Sponsoring. Ziel des Workshops ist es, ausgehend von den Bedarfen der Teilnehmenden konkrete Sponsoring-Angebote zu entwickeln und zu beschreiben.
    Ort: Diakonie Mitteldeutschland, Merseburger Straße 44, 06110 Halle /Saale
    Beginn: 09:30 Uhr
    Ende: 16:30 Uhr
    Kosten: 149
    Termin: 26.09.2017
    anmelden
  • 09.11.2017: WS 5 - Kommunikation und Netzwerken. - Doris Voll
    Die Grundlage für erfolgreiches Fundraising.
    Referent: Doris Voll
    Im ersten Teil des Workshops geht es um die Entwicklung einer erfolgreichen Kommunikationsstrategie und um gelingende Gesprächsführung. Sie erhalten die Möglichkeit, Fundraisinggespräche vorzubereiten und zu üben. Im zweiten Teil des Workshops erfahren Sie, wie Netzwerke funktionieren und was Netzwerke erfolgreich macht. Gemeinsam überlegen wir, in welchen Netzwerken Sie Zielgruppen finden, die für Sie als Spender oder Unterstützer in Frage kommen und wie Sie Kontakt in diese Netzwerke erhalten. Der Workshop ist geeignet für Fundraiser, die neu einsteigen in diesen Bereich oder erste Erfahrungen haben, die sie vertiefen möchten.
    Ort: Landeskirchenamt der EKM, Michaelisstraße 39, 99084 Erfurt
    Beginn: 09:30 Uhr
    Ende: 16:30 Uhr
    Kosten: 149
    Termin: 09.11.2017
    anmelden